Schluss mit der Selbstdarstellung. André Hollmann war Anfang 2007 so nett, eine alternative Version des “A bis Z”€ zu erstellen.

A wie albern:

Habe ich Ralph bisher selten erlebt; was aber nicht mit humorlos verknüpft sein soll. Er hält es im erträglichen Rahmen.

B wie Betrunken:

Habe ich ihn bisher nie erlebt (und das wird wahrscheinlich auch nie der  Fall sein). Eigentlich untypisch für einen Handballer (-;

2006Kropp_265C wie Coca Cola:

Als Schüler von Ralph wird man wahrscheinlich nicht viele Möglichkeiten haben, ihn zu bestechen. Mit einem Kasten Coke könnte man der Sache aber sicher näher kommen.

D wie Duhnen:

Der Strand in Cuxhaven - Duhnen war die letzten Jahre ein Pflichtprogramm  von ihm. Denn dort werden alljährlich die  spannendsten Beach-Handball-Turniere  ausgetragen, zu denen man als guter Schiedsrichter natürlich nicht  fehlen darf.

E wie Ehrenämter:

Bekleidet Ralph mittlerweile eine ganze Menge, die ich sicher nicht alle zusammen bekomme. Er ist Schiedsrichter- und  Schiedsrichterlehrwart im Kreis Bremen-Stadt, Spielwart der Handballabteilung des TV Grambke, Leiter des Seebades, Schiedsrichter des Landesverbandes BHV, Trainer der männlichen C-Jugend, Jugendreferent im Gesamtvorstand und noch vieles mehr.

F wie Freizeit:

Davon bleibt bei der Reihe an Verpflichtungen leider nicht viel über.

G wie Grambke:

Ralphs Heimat im Herzen Bremens.

H wie Handball:

Jeder, der sich ein wenig mit ihm auseinandersetzt, wird an diesem Thema nicht vorbeikommen. Ralph lebt sozusagen Handball und ist in allen erdenklichen Funktionen an dieser Sportart beteiligt.

I wie Ironie:

Versteht er so wie ich Latein - so gut wie gar nicht (-;

J wie Job:

Hat er einen, wie jeder, der zuviel Zeit für andere Dinge hat: Lehrer. Seit gut zwei Jahren komplett  ausgebildet, erfreut er nun Schüler in den Fächern Latein und Mathe mit seiner Anwesenheit :-D

Trainingslager 005(1)

K wie Kino:

Wenn man ihn nicht zu Hause oder in der Handballhalle antrifft, dann ist Ralph mit hoher Wahrscheinlichkeit im Kino, vornehmlich im Cinespace, anzutreffen, um sich die aktuellsten Blockbuster anzuschauen.

L wie Liebe:

Die ganz Grosse hat er meines Wissens noch nicht gefunden. Aber auch das dürfte nur eine Frage der Zeit sein... Irgendwann ist jeder mal fällig.  [Anm.: Mittlerweile längst geschehen.]

M wie Meinung:

Hat Ralph immer seine eigene behalten - gut so!

N wie nachtragend:

Kann er eigentlich nicht wirklich gut sein; außer, man kommt Ihm wirklich bösartig in die Quere.

O wie offenherzig:

Wenn man ein Problem, ganz gleich welcher Art, hat, dann hat Ralph jederzeit ein offenes Ohr für einen.

P wie pessimistisch:

Eine Spezialität von ihm. Wobei diese Art von Pessimismus schon meistens so ausgereizt ist, das man sie schon wieder als Optimismus auffassen kann.

Wohnung 059 Q wie quälen:

Kann man Ralph am Besten mit einem Handballspiel der weiblichen B-Jugend oder durch das Durchschneiden seiner Internet-Leitung.

R wie Recht:

Versucht er mit allen Mitteln für sich und andere geltend zu machen.

S wie Schiedsrichter:

In dieser Funktion habe ich ihn kennengelernt und er lebt sie mit aller zur Verfügung stehenden Kraft voll aus. Nach ein wenig Pech in  den vergangenen Jahren verfolgt Ralph weiter das Ziel "ganz oben" - mit sicher baldigem Erfolg.

T wie Tatort:

Hierbei sollte man Ihm am besten nie beim Fernsehen stören, weil man sonst in der Beliebtheitsskala in Bestzeit die unteren Ränge der Skala einnimmt.

U wie unbeliebt:

Ist Ralph nur bei wenigen Leuten.

V wie Volkswagen:

War noch nie sein Ding. Wie es sich für einen ordentlichen Lehrer gehört, fährt Ralph einen Benz. (in Silber - auch klar!)

W wie Wolke 7:

Ein filmisches Großereignis (-; über den Aufstieg des TV Grambke in die 2. Liga mit Ralph als Kommentator.

X wie X-cercise:

DSC_0995(1)Die täglichen Hausaufgaben findet man bei dem modernen Lehrer von Heute auf seiner Homepage ;D [damals jedenfalls]

Y wie Y:

Englisch ausgesprochen wie das Wort: "Why" was so viel heißt wie "Warum". Warum ich das hier schreibe, weiß allerdings keiner.

Z wie Zusammenfassung:
Da bleibt nicht viel zu sagen: Ralph ist ein super Kumpel, auf den man sich bei Problemen aller Art verlassen kann.

         Besucher Nr.       Letztes Update: 04/01/17

a bis z outside